Rennspiele und Fahrzeugsimulatoren gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Die Auflösung ist heutzutage so gut, dass wir wortwörtlich in das Spiel eintauchen. Einen großen Einfluss nehmen auch Gadgets wie VR-Brillen oder Fahrzeugausstattungen, die du zu einem günstigen Preis erwerben kannst und an die Konsole deiner Wahl anschließen kannst. Uns stellt sich die Frage, ob ein Führerschein überhaupt noch nötig ist.

Es gibt viele verschiedene Spiele in diesem Genre. Neben Formel 1 Spielen haben auch Rennsport Manager und Simulatoren eine große Community hinter sich. Im Folgenden gehe ich auf die größten Titel dieses Segments ein und teste diese für euch, damit ihr für euch entscheiden könnt, welchen Typ ihr bevorzugt und zu welchem Spiel ihr eher nicht greifen solltet.

Funktionsunterschiede machen die Auswahl nicht leicht!

Es gibt große Unterschiede in der Branche. Die verschiedenen Hersteller legen ihren Fokus auf verschiedene Funktionen. Das Hauptaugenmerk liegt zwar auf der Grafik, jedoch unterscheiden sich die Funktionen der einzelnen Spiele extrem. Wer lieber die Managerposition eines Rennstalls in der Formel 1 einnehmen möchte, kann z.B. auf den Motorsport-Manager zurückgreifen, wer jedoch lieber selber im Gelände fahren möchte, der kann auf Dirt 4 zurückgreifen.

Grundsätzlich kann ich anmerken, dass alle getesteten Spiele auf ihre eigene Weise Spaß machen. Auch wenn ich eher der Typ bin, der Wert auf Funktionen und Ausstattung der Fahrzeuge legt, könnt ihr je nach Belieben und auf Grundlage der folgenden Reviews entscheiden, welches Spiel euch am ehesten gefallen wird. Ich werde euch Informationen zu den verschiedensten Spielen zur Verfügung stellen.

Simulatoren, Manager und Ego-Perspektive

Ich möchte noch einmal auf die verschiedenen Typen eingehen. Eine sehr bekannte und gute Simulation bietet das Spiel iRacing, wer schon immer einen GT3 fahren wollte, kann mit diesem Game seinen Traum verwirklichen. Auch Formel 1 Fans finden in diesem Sektor das richtige Spiel. Wenn ihr euren eigenen Rennstall managen und koordinieren möchtet, dann ist dieses Spiel auf jeden Fall ein Muss!

Falls ihr jedoch eher einfach nur Gas geben möchtet, könnt ihr auf Spiele wie Dirt 4 oder das altbekannte Gran Turismo zurückgreifen. Gerade Gran Turismo kann mit einer perfekten Grafik überzeugen. Die Fahrzeuge sind dem Original zum Verwechseln ähnlich – taucht ganz einfach auf dem Nürburgring vollständig in das Spielgeschehen ein und genießt die Motorengeräusche eures eigenen Fahrzeugs. Findet euer Lieblingsspiel in den Reviews!